Naturerlebnisse in Kierspe

Auf dieser Seite findet ihr die Naturerlebnisanbieter in Kierpse

Alpaka Farm Inti

Hautnahe Tiererlebnisse

Die Alpaka Farm Inti bietet ein ganz Besonderes und Einmaliges Naturerlebnis in der Volme Region, denn hier kann man Alpakas hautnah erleben. Die Farm wird mit viel Herz und Liebe geführt und das spürt man vom ersten Moment an.  Alpaka-Wanderungen, hautnahe Einzel- oder Gruppenerlebnisse,  Kindergeburtstage, aber auch viele weitere spannende Aktionen rund um die liebenswerten Tiere werden von den Betreiberinnen Nina Cornelius und Christiane Väthen  angeboten. Besonders wichtig bei der Arbeit mit den Tieren ist es den beiden, möglichst viele glückliche Erfahrungen und Erlebnisse an andere weitergeben zu können.

Neben den Tieren auf der Farm zu denen nicht nur Alpakas, sondern auch Pferde, Esel und Katzen gehören, gibt es auch noch einen tollen Hofladen.

Hier geht es zur Homepage der Alpaka Farm Inti.

Alpaka Farm Inti

Vornholt 1
58566 Kierspe

Telefon: +49 (0) 23 53  13 76 70

E-Mail: info@alpaka-farm-inti.de

http://www.alpaka-farm-inti.de/



BUND für Umwelt und Naturschutz

Ortsgruppe Kierspe-Meinerzhagen

Foto: Goldbach, f. Quelle Foto anklicken
Foto: Goldbach, f. Quelle Foto anklicken

Seit über 30 Jahren engagiert sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) für den Erhalt einer lebenswerten Zukunft, für Natur, reine Luft, sauberes Wasser und gesunde Lebensmittel. Gemeinsam mit der BUND Ortsgruppe Kierspe-Meinerzhagen könnt ihr in der Volme Region viel für unsere Umwelt und den Naturschutz leisten.

Helft beispielsweise dabei im Frühjahr einen Krötenzaun zu setzen, um die Tiere zu schützen oder macht bei der jährlichen Heckenschnittaktion im Herbst mit. Die Ortsgruppe bietet viele Möglichkeiten mit tollen Aktionen einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz zu leisten .

Bei Fragen und für weitere Infos hilft euch Gudrun Barth gerne weiter. Ihr erreicht sie unter: 02359 4538

Hier geht es zur Vorstellung der BUND Kierpse-Meinerzhagen auf der Homepage der Stadt Kierspe.

BUND Kierpse-Meinerzhagen

Gudrun Barth

Goethestraße 54

58566 Kierspe

Telefon: +49 (0) 23 59  45 38

E-Mail: bund.kierspe-meinerzhagen@bund.net

Mit "Klick" auf das Bild gelangt ihr  zur Homepage des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.). Hier gibt es aktuell tolle Bastel- und Handwerkertipps für euch Zuhause.



Löwenzähnchen

Das Kräuterparadies von Karola Wolff

Wusstet ihr schon wie viele verschiedene Kräuter es in unserer Region gibt und was man damit alles machen kann? Nein?... dann müsst ihr unbedingt der liebenswerten Kräuterhexe Karola Wolff einen Besuch in ihrem wunderbaren Kräutergarten abstatten. Vom wärmenden Kräutertee ins entspannende Kräuterbad und über ein Likörchen für die Nerven, hin zum Bauernkissen bei Schlaflosigkeit. All das gibt es in ihrem Kräuterladen „Löwenzähnchen zu entdecken und die Kräuterpädagogin hat zu jedem Kraut etwas Interessantes zu erzählen. Das merkt man auch, wenn man sich einer ihrer Kräuterführungen anschließt. Erfahrt bei diesem Naturerlebnis wie es sich anfühlt Kräuter mit allen Sinnen zu erleben. Gemeinsam tragt ihr Pflanzen und Wildkräuter zusammen, um daraus eine schmackhafte Mahlzeit zu bereiten. Alles findet im Freien statt, auch das Riechen, Schmecken, Zerkleinern, Kochen und Verspeisen.

Hier geht es zur Homepage des Löwenzähnchens.

Löwenzähnchen

Karola Wolff

Höhlen 15
58566 Kierspe

Telefon: +49 (0) 23 59 25 54

E-Mail: kontakt@das-loewenzaehnchen.de

https://www.das-loewenzaehnchen.de



 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.